• Schloss Romrod bei Tag

  • Romrod im Sommer

  • Stadt Romrod

  • Stadtteil Zell

  • Stadtteil Ober-Breidenbach

  • Stadtteil Nieder-Breidenbach

  • Stadtteil Strebendorf

Stadt Romrod Vogelsbergkreis

Aktuelles

11.11.2019

Feuerwehr trainierte nahe der Wüstung Merschrod

ROMROD (pw). Die Rettung von Menschenleben wurde am späten Donnerstagabend von der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Romrod in einem Waldstück nahe der Wüstung Merschrod trainiert. Das Szenario sah einen unter einem Baumstamm eingeklemmten... weiterlesen...


10.10.2019

Stellenausschreibung

Die Stadt Grebenau sucht eine motivierte, freundliche pädagogische Fachkraft (m/w/d)weiterlesen...


22.08.2019

ACHTUNG!!! Neue Öffnungszeiten der Stadtverwaltung ACHTUNG!!!

ab 01.09.2019 sind wir wie folgt für Sie da: weiterlesen...


22.02.2019

Neue Einsatzgeräte für die Eisrettung

ROMROD (pw). Neue Einsatzgeräte für die Eisrettung erhielt kürzlich die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Romrod überreicht. Ermöglicht wurde die Anschaffung im Wert von 500 Euro durch den örtlichen Förderverein der Feuerwehr. Dessen... weiterlesen...


24.01.2018

Verfahren beim Auffinden eines Tieres

Das Tierheim Alsfeld übernimmt ab dem 01.01.2018 alle im Stadtgebiet Romrod, einschließlich dessen Ortsteile, aufgefundenen Tiere (Hunde, Katzen, Kleintiere).weiterlesen...


12.10.2015

Wohnungsgeberbestätigung

Das Einwohnermeldeamt der Stadt Romrod informiert: Mit dem neuen Bundesmeldegesetz wird auch die Wohnungsgeberbestätigung wieder eingeführt. Der Wohnungsgeber unterliegt somit bei Meldevorgängen der Mitwirkungspflicht nach § 19... weiterlesen...


<< Erste < Vorherige 1-10 11-16 Nächste > Letzte >>

Herzlich Willkommen !

Wir begrüßen Sie im "virtuellen Romrod" und freuen uns über Ihren Besuch. Informationen, Ankündigungen - aber auch Dienstleistungen erwarten Sie auf unseren Internetseiten. Viel Spaß beim "Stöbern".

                          Ihre Bürgermeisterin
                          Dr. Birgit Richtberg

Leben und Wohnen im Alter

Hier finden Sie Informationen zum Projekt Luwia