Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

2020 ist Romrod “Dolles Dorf der Woche” im hr

Dolles Dorf Romrod 2020Im Juli 2020 war Romrod “Dolles Dorf der Woche” im hr-Fernsehen. Die beliebte Reihe, die die “hessenschau” seit 1995 ausstrahlt, musste im ersten Pandemie-Jahr zwar Corona-Pause machen, schaute dann aber gleich in unserer Schlossstadt vorbei. Damit waren alle Romröder Ortsteile mal für das “Dolle Dorf” nominiert – außer Strebendorf. Nieder-Breidenbach war 2005 dran, Ober-Breidenbach 2015 und Zell 2018.

Am Donnerstagabend des 23. Juli 2020 wurde Romrod aus der Plexiglastrommel des hr gezogen; sofort danach machte sich das hr-Team auf den Weg und schon gegen 21.30 Uhr fand im Bürgerhaus das erste Treffen statt. Etwa 50 Personen jeden Alters machten sich Gedanken: Was oder wer macht den Ort besonders? Ideen wurden entwickelt, ein Ablaufplan erstellt, viel koordiniert und noch mehr telefoniert! Viele RomröderInnen zeigten, warum es sich in der “dollen Stadt” gut leben lässt – allen, die mitgemacht haben, einen ganz herzlichen Dank dafür!

Bereits um 9 Uhr begann am Freitagmorgen das Treiben für den “Dolles Dorf”-Fernsehbeitrag, im Laufe des Tages wurde allerhand gewirbelt und organisiert. Von 11 bis 18 Uhr dauerten die Dreharbeiten, dann fuhren die MitarbeiterInnen des Hessischen Rundfunks zurück ins Frankfurter Funkhaus. Am Samstagabend schon wurde der 5minütige Beitrag ausgestrahlt!

Mehr zum “Dollen Dorf Romrod 2020”

Alle Fotos (c) hessenschau (Screenshots aus dem verlinkten Filmbeitrag vom 25.07.2020)

Hinweis: Wir veröffentlichen auf unserer Internetseite nur Fotos, die im Rahmen öffentlich beworbener Veranstaltungen aufgenommen wurden. Wenn Sie möchten, dass ein Foto entfernt wird, kontaktieren Sie uns bitte und wir entfernen das Foto. Umgekehrt senden wir Ihnen auch Fotos zu, wenn Sie eine tolle Aufnahme gefunden haben und diese gerne haben möchten!

Zurück zum Anfang