Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Jahreshauptversammlung & Neustart der Frauen Union Vogelsberg

Frauen Union

„Ohne Frauen ist kein Staat zu machen.“ Mit diesem Slogan formierte sich 1990 die erste gesamtdeutsche Frauen Union. Das gilt im Kleinen wie auch im Großen und für den Vogelsberg genauso wie überall.

Der Frauen Union (FU) gehören alle weiblichen Mitglieder der CDU Deutschlands an, sofern sie dem nicht widersprechen. Natürlich können Frauen, die nicht Mitglied der CDU sind, sich aber den Zielen und Aufgaben der Frauen-Union verbunden fühlen, ebenfalls beitreten. Die FU hat sich zum Ziel gesetzt, Frauen zur Mitarbeit in der Politik zu motivieren, die Ansprüche der Frauen auf Vertretung in Parteiorganen und Parlamenten durchzusetzen und sich für die politischen Bildung von Frauen zu engagieren.

Frauen gehören dazu – daran zweifelt niemand. Aber bringen sie sich politischer und gesellschaftlicher Ebene genügend ein, um sichtbar zu sein und wahrgenommen zu werden? Frauen haben oft eine andere Sicht auf die Dinge, setzen andere Prioritäten und haben durchaus eine eigene Meinung. Trotzdem haben nicht viele Frauen Freude daran, außerhalb der privaten Ebene Stellung zu beziehen und sich einzusetzen. Gerade das wäre notwendig, um die Weichen besonders bei den Themen zu stellen, die aus ihrer persönlichen Sicht wichtig sind. Dazu müssen Frauen mitmischen, vielleicht auch aufmischen, aber unbedingt mitmachen! Es soll kein Kraftakt, sondern eine launige, frische und vor allem gemeinsame Sache werden – die Neuauflage der Frauen Union Vogelsberg.

Dazu sind alle Frauen im Vogelsberg herzlich eingeladen. Die Versammlung findet am 30.102022 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Romrod (Zeller Str. 11) statt.

Als Gastrednerin wird MdL Ines Claus (Fraktionsvorsitzende der CDU im Hessischen Landtag) erwartet.

Bitte beachten: Auf Grund der Baustelle in der Zeller Straße ist augenblicklich die Anfahrt von Zell aus nicht möglich!

 

Zurück zum Anfang