Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Chor- und Orchesterkonzert in der Schlosskirche

Alsfelder Konzertchor unter der Leitung von Thomas Walter

Abgeschlossenes Event

„Ganz bewegt…“ ist der Titel eines Konzerts der Kulturgemeinde Alsfeld, das am Sonntag, den 25. September um 18 Uhr in der Romröder Schlosskirche stattfindet. Gleich zwei Chöre und ein Orchester gestalten hierbei ein abwechslungsreiches Programm von Klassik bis Pop. Bereits 2019 begeisterten zwei dieser Ensembles das Publikum an gleicher Stelle mit einem Programm, das den Schwerpunkt „Musik aus England“ hatte.

Diesmal präsentiert das Alsfelder Kammerorchester bekannte Stücke wie Piazzollas ‚Libertango‘ sowie Musik aus dem Film ‚Der Pate‘. Der Alsfelder Konzertchor, wie auch das Orchester unter der Leitung von Thomas Walter, hat einen Schwerpunkt auf skandinavische Chormusik gelegt, darunter ein Stück des ABBA-Mitglieds Benny Andersson. Außerdem wird auch ‚Viva la vida‘ von Coldplay zu hören sein. Erstmals hat sich der Konzertchor einen Partnerchor eingeladen. ‚Voice factory‘ aus Altenburg, geleitet von Daniel Schuch, wird das Programm durch einige Stücke aus seinem Repertoire ergänzen.

Insgesamt erwartet die Zuhörer bei freiem Eintritt eine gefühlvolle Mischung aus berührenden und bewegenden Klängen – eben „Ganz bewegt…“.

Zurück zum Anfang