• Banner Ortsteile Romrod

Stadt Romrod Vogelsbergkreis

08.02.2021

Feuerwehrübung per Drive-in

ROMROD (pw). Feuerwehrübung per Drive-in: Die Brandschützer der Schlossstadt trainierten am Donnerstag den Einsatz von Funkgeräten. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Feuerwehrtraining unter besonderen Bedingungen ausgeführt. So holten sich die Teilnehmer der Übung ihre Lernunterlagen und ein Funkgerät per Auto ab. Geübt und trainiert wurde in den heimischen Feuerwehrzimmern. „In Romrod mittlerweile auch als home fire stations“ bekannt“, so ein Feuerwehrsprecher. Wie er schilderte, standen Hieroglyphen wie das Einsatzstichwort H 1 Y oder der Funkrufname Akkon Vogelsberg 13-83-1 im Fokus der Übung. Anhand eines Einsatzstichwortes können Feuerwehrleute bei der Alarmierung ein gewisses Schadensbild mit der verbundenen Dringlichkeit ableiten. Ein Funkrufname dient der Kennung und Beschreibung eines Einsatzfahrzeugs oder einer Einsatzkraft. Die Brandschützer der Schlossstadt trainierten zuletzt mit digitalen Lernboxen und QR-Codes zu Phänomenen der schnellen Brandausbreitung.